Schriftgröße

A A A

bfvo3097

Laufen, schwimmen, turnen, seilspringen – die Aufgaben beim Sportabzeichen sind vielfältig. Je nach Alter und Geschlecht können sich die Sportler aus vier Bereichen Übungen aussuchen, in denen sie geprüft werden. Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination sind gefragt und werden belohnt mit dem Deutschen Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold. Egal ob Gelegenheits-, Freizeit-, Leistungs- oder Behindertensportler – mitmachen kann Jeder. Das Abzeichen wird von speziell ausgebildeten Prüfern abgenommen. Damit diese immer auf dem neuesten Stand in Sachen Prüfungsbestimmungen sind, veranstaltet der Sportkreis Reutlingen jedes Jahr einen Sportabzeichentag.

Einen schönen Bericht über unser Projekt "Kindi in Bewegung" finden Sie unter folgendem Link:

Alb-Bote Kindi in Bewegung

Wollen Sie auch Ihren Kindergarten für das Projekt anmelden? Dann melden Sie sich gerne auf der Geschäftsstelle des Sportkreises Reutlingen. Für das Jahr 2020 gibt es noch freie Plätze!

kinder

schwimmhelden mit daniela halder karl heinz walter und rose kalmbach ruopp

In einer Woche zum Schwimmheld

In einer Woche vom Nichtschwimmer zum Schwimmhelden. 17 Kindern wurde dies in den Herbstferien ermöglicht. Eine Aktion des Sportkreis Reutlingen. Von Sabine Zeller-Rauscher

img 5528 hq elbasan.de

 

Wir freuen uns für Justus Wolf!  Der erfolgreiche Trainer Para Ski Alpin wurde Trainer des Jahres 2019 und erhält den Ehrenpreis des Landessportverbandes Baden-Württemberg e.V. Auf dem Foto sehen Sie Justus Wolf (rechts) im Interview mit Matthias Klumpp bei der Sportlerehrung 2019 des Sportkreises Reutlingen.

Zu Weihnachten bedankte sich der Sportkreis Reutlingen bei allen Sportvereinen mit einem Desinfektionsspender „Tischkönig“ der Firma Bemotec GmbH aus Betzingen für ihr wertvolles Engagement im Jahr 2020. „Unseren Vereinen gebührt großer Dank dafür, dass sie in schwierigen Zeiten viel Verantwortung übernommen haben“, betont Sportkreisvorsitzender Manuel Hailfinger. Selbst Vorstand eines Sportvereins weiß Hailfinger genau, was der Lockdown für die Sportvereine bedeutet. Der Sportkreisvorsitzende begrüßt die Aufstockung der Soforthilfe und ermuntert die Ehrenamtlichen, ihren Vereinen treu zu bleiben: „Durchhalten und zusammenhalten für den Sport und für das Vereinsleben heißt es jetzt!“ Im Dezember 2020 wollte der Sportkreis Reutlingen wissen, wo der Vereinsschuh drückt und startete eine Umfrage. Als Dankeschön für die Teilnahme überbrachte Sportkreisvorsitzender Manuel Hailfinger den Vereinen vor Weihnachten jeweils einen Desinfektionsspender „Tischkönig“. Das in diesen Zeiten wertvolle Gut wurde bis vor die Haustür geliefert, natürlich coronakonform kontaktlos. Bleibt zu hoffen, dass die Desinfektionsspender auch bald im Vereinssport zum Einsatz kommen dürfen.

 tischkönigeSportkreisvorsitzender Manuel Hailfinger und Peter Herrmann von der Bemotec GmbH

Unsere Partner

„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.