Schriftgröße

A A A

Die WLSB-Sportstiftung schreibt dieses Jahr mit den Partnern Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, ARAG Allgemeine Versicherungs-AG und Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen zum siebten Mal Förderpreise aus.

In zwei Kategorien werden je zwei Förderpreise in Höhe von 4.000 Euro für außergewöhnliche und wegweisende Projekte von Sportvereinen vergeben.

In den folgenden beiden Kategorien können Bewerbungen eingereicht werden:

Kategorie „Sportliches Engagement“:

Wie kommt der Verein durch die Krise und engagiert sich, um die Vereinszwecke kreativ weiterzuführen

Stifter: ARAG Allgemeine Versicherungs-AG und

Stiftung des Württembergischen Landessportbunds

Kategorie „Soziales Engagement“:

Engagement über den eigentlichen Sport-Vereinszweck hinaus (soziale Hilfen, unterstützende Tätigkeiten für andere)

Stifter: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg und

Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

 

Bewerben können sich alle gemeinnützigen Sportvereine mit Sitz in Baden-Württemberg. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2021.

Weitere Informationen (Flyer mit der ausführlichen Ausschreibung, Teilnahmebedingungen und Bewerbungsbogen) sind unter folgendem Link zu finden: www.wlsb-sportstiftung.de/foerderung

Bei Fragen können Sie sich an Frau Iris Eberhard wenden (Stiftung des Württembergischen Landessportbunds, Tel.: 0711-28077-119, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

teambildcoronakrise

Unsere Partner

„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.